Aktivitäten unserer Mitglieder: Bürgerstiftung Stuttgart lädt ein

3. Stuttgarter zum Bürgerfrühstück am 4. Juni 2016 von 10 bis 12:30 Uhr

Wer ist der Gastgeber?
Die Bürgerstiftung Stuttgart lädt nun zum dritten Mal alle Stuttgarterinnen und Stuttgarter zum Bürgerfrühstück im Herzen der Stadt auf den Kleinen Schlossplatz ein.

Hier wollen wir am 04. Juni 2016 von 10 bis 12:30 Uhr gemeinsam frühstücken.

Wie kann ich mitfrühstücken?
Damit alle einen Tisch bekommen, erbitten wir eine Reservierung unter: www.buergerstiftung-stuttgart.de/fruehstueck oder Tel.: 0711 – 722 351 13

Nach der Reservierung erhalten die Gäste eine Reservierungsbestätigung und eine Nummer, mit der sie sich am 4.6.2016 am Infostand der Bürgerstiftung melden.
Hier erhalten Sie ihre Tisch-Nr. und können für das Bürgerfrühstück spenden.

An einen Tisch passen 8 Frühstücksgäste. Wir freuen uns über eine Spende pro angemeldeter Person (unser Vorschlag: 5€ pro Person).

Was gibt es zum Frühstück?
Es kann ein eigener Frühstückskorb mit Leckereien mitgebracht oder auch direkt vor Ort zugekauft werden. Es wird Weißwürste, Backwaren, Kaffee und sonstige Getränke geben. Dank der großzügigen Unterstützung unserer Partner fließt der Erlös daraus ebenfalls in den Stuttgarter Kindertaler.

Wer sind unsere Partner?
Die BW Bank unterstützt das Bürgerfrühstück der Bürgerstiftung auf vielerlei Ebenen. Unter anderem beim Aufbau und der Tages-Organisation helfen die Mitarbeiter/innen der Bank ehrenamtlich mit. Außerdem sorgt die Mitarbeiter-Jazz-Band der BW-Bank für musikalische Unterhaltung, während Dundu, die Riesenpuppe, ebenfalls angefragt ist, um die Gäste zu unterhalten. Und die Kantine der BW Bank, die Württembergische Bäckerinnung, Dinkelacker Schwabenbräu, Kessler Sekt und Hochland Kaffee Hunzelmann bieten alles, was zu einem guten Frühstück gehört.

Partner-Aktion 2016
Am Tag des Stuttgarter Bürgerfrühstücks findet im Gebäude der BW Bank zeitgleich eine Aktion der Lions Clubs in Stuttgart in Kooperation mit der Deutschen KnochenMarkSpenderdatei statt. Unter dem Motto „Sei ein Held – Spende Leben“ haben dort alle Besucher die Möglichkeit, mit der Abgabe einer Speichelprobe eine Stammzellentypisierung vorzunehmen und sich in der bundesweiten Spenderdatenbank registrieren zu lassen. Später können sie dann mit einer Spende ihrer Stammzellen an Leukämie erkrankten Menschen eine oft lebensrettende Behandlung ermöglichen.

Wen unterstützen wir?
Spenden für die Reservierung und der Erlös aus den Frühstücksverkäufen fließen vollständig in den Stuttgarter Kindertaler, der gemeinsamen Fundraisingaktion des Fördervereins Kinderfreundliches Stuttgart und der Bürgerstiftung Stuttgart, der Kinderprojekte nachhaltig finanziell absichert.

Was passiert bei schlechtem Wetter?
Sollte sich am Freitagnachmittag, den 03.06.2016, zeigen, dass die voraussichtliche Witterung ein Frühstück im Freien nicht möglich macht, informieren wir alle angemeldeten Teilnehmer per E-Mail sowie auf unserer Homepage. Einen Ersatztermin gibt es in diesem Fall nicht. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unter allen anderen Umständen findet das Frühstück aber definitiv statt.

Flyer zum Bürgerfrühstück als PDF zum Download