Auszeichnung „Übungsleiter Kinderturnen des Jahres“ – ab morgen bewerben!

Wenn vom 26. bis zum 28. Februar 2016 in Stuttgart der Kinderturn-Kongress stattfindet, werden wieder einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter den Besuchern sein, die gespannt auf die Auszeichnung zum „Übungsleiter Kinderturnen des Jahres“ warten. Die Bewerbung ist von morgen an bis zum 25. Oktober 2015 möglich!

Gesucht werden ehrenamtliche Übungsleiter/innen, die sich seit Jahren im Kinderturnen engagieren. „Mit der Auszeichnung soll das für die Gesellschaft unverzichtbare und oft jahrzehntelange ehrenamtliche Engagement der Übungsleiter/innen im Kinderturnen in die Öffentlichkeit gerückt werden“, so Martin Hettich, Vorsitzender des Stiftungsrates der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg.
Entscheidender Einstieg in einen gesunden Lebensstil Die Würdigung dieses ehrenamtlichen Engagements ist der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg, der Sparda-Bank Baden-Württemberg sowie dem Badischen und dem Schwäbischen Turnerbund, eine Herzensangelegenheit. Denn mit kreativen Spielideen, lustigen Übungen und phantasievollen Bewegungslandschaften vermitteln sie Kindern Freude an der Bewegung und sorgen für bewegte Stunden im Alltag der Kleinen.

Die Kompetenz der Übungsleiter/innen und deren soziale sowie fachliche Fähigkeiten sind entscheidend für einen nachhaltigen Einstieg in einen gesunden und aktiven Lebensstil. Deshalb treffen sich jedes Jahr beim Kinderturn-Kongress Übungsleiter/innen, Fachkräfte sowie Entscheidungsträger aus Kita, Schule, Verein und Kommune, um sich fortzubilden und auszutauschen. Das Engagement des „Übungsleiters Kinderturnen des Jahres“ wird mit 1.000 Euro honoriert. Daneben werden noch zwei „kleine Preise“ verliehen, die mit jeweils 500 Euro dotiert sind.
Bewerbungsschluss ist am 25. Oktober 2015.

Weitere Infos sowie das Anmeldeformular gibt es unter www.kinderturnstiftung-bw.de, www.badischer-turner-bund.de und www.stb.de