EMS- Evangelische Mission in Partnerschaft

Logo EMS Evangelische Mission in PartnerschaftEMS- Evangelische Mission in Partnerschaft

Vogelsangstraße 62
70197 Stuttgart

Ihr Ansprechpartner:
Herr Rudolf Bausch, Geschäftsführer
Tel.: 0711 / 6367815
bausch@ems-online.org
www.ems-stiftung.org
Stiftungsgründung: 2008
Aufsichtsbehörde: Evangelische Landeskirche in Württemberg

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE31 5206 0410 0003 3333 37
BIC: GENODEF1EK1


Die EMS-Stiftung Mission in Partnerschaft wurde 2008 errichtet, um die Arbeit der Evangelischen Mission in Solidarität (e.V.) langfristig abzusichern. Die missionarische und kirchliche Arbeit der EMS zu fördern und zu unterstützen ist Satzungszweck der EMS-Stiftung Mission in Partnerschaft. Die EMS ist ein Zusammenschluss von 23 Kirchen und fünf Missionsgesellschaften in Asien, Afrika, dem Nahen Osten und Europa. Wir setzen uns für die Verbreitung der Botschaft Christi und die Verbesserung von Lebensbedingungen ein.

Mit den Programmen und Projekten der EMS-Gemeinschaft sind wir in zahlreichen Handlungsfeldern in Asien, Afrika oder im Nahen Osten tätig. Die Arbeitsbereiche erstrecken sich von Armutsbekämpfung, Gesundheit und Bildung über Friedensarbeit und Umweltschutz bis hin zum Aufbau evangelischer Gemeinden. Dazu gehört die Ausbildung von Pfarrern und Pfarrerinnen und Laientheologen und -theologinnen. Ein weiterer wichtiger Arbeitsbereich der EMS ist das ökumenische Lernen. Dazu gehören Austausch von ökumenischen Mitarbeitenden und das Ökumenische Freiwilligen-Programm (ÖFP).

Die EMS-Stiftung Mission in Partnerschaft, errichtet 2008 mit einem Stiftungsvermögen i. H. v. 500.000,– Euro, mit Sitz in Stuttgart – folgt ihrem Leitgedanken: Mission bewegt, verbindet, öffnet.
Kinder und Jugendliche erhalten Lebenschancen, Kranke und Ausgestoßene erfahren Heilung. Wo Gewalt und Krieg herrschen, werden Zeichen des Friedens und der Versöhnung gesetzt. Wo Menschen in Angst und Not leben, gewinnt die Hoffnung Raum.

Als nichtrechtsfähige kirchliche Stiftung wird die EMS-Stiftung im Rechts- und Geschäftsverkehr verwaltet von der Evangelischen Landeskirche in Württemberg – Körperschaft des öffentlichen Rechts.