Hans-Frieder Willmann-Stiftung

Hans-Frieder Willmann-Stiftung

Geißstraße 4
70173 Stuttgart

Ihre Ansprechpartner:
Vorstand: H.F. Willmann, Dr. W. Kügler, B. Marzahn
Geschäftsführer: H.F. Willmann
Tel.: 0711 / 72083011
Stiftungsgründung: 1997
Aufsichtsbehörde: Regierungspräsidium Stuttgart


Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar den Zweck, die Allgemeinbildung auf dem Gebiet der Sozialpädagogik, insbesondere auf dem Gebiet der anthroposophischen Lehre von Rudolf Steiner zu fördern:
– Veröffentlichung im Rahmen der Rudolf Steiner-Gesamtausgabe sowie in speziellen Archiv-Publikationen
– Verbreitung des Werkes, auch des künstlerischen Werkes, durch Ausstellungen und wissenschaftliche Kolloquien sowie durch Vorträge
– Ausbau des Archives zu einer öffentlich zugänglichen wissenschaftlichen Forschungsstelle sowie von Ausstellungen, die dem allgemeinen Publikum, zugänglich sind.

Die Rudolf Steiner-Nachlassverwaltung ist die Quelle der weltweiten Waldorfschul-Bewegung, in Deutschland gibt es inzwischen über 185 Waldorfschulen, weltweit über 800.