Péter Horváth-Stiftung

Péter Horváth-Stiftung

Mühlrain 65
70180 Stuttgart

Ihre Ansprechpartner:
Prof. Dr. Dr. h.c.mult. Péter Horváth (Vorstand)
Tel.: 0711 625262

Aufsichtsbehörde: Regierungspräsidium Stuttgart

Spendenkonto:
BW-Bank Stuttgart
IBAN: DE34 6005 01017871 5188 89
BIC: SOLADEST600

Die Péter Horváth-Stiftung dient der Förderung der Wissenschaft, der Kunst und der Völkerverständigung.

Die speziellen Förderthemen sind:
im Bereich der Wissenschaft:
– Förderung der anwendungsorientierten Forschung auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften;

im Bereich der Kunst:
– Förderung der zeitgenössischen und der modernen bildenden Kunst; im Bereich der Völkerverständigung:
– Förderung der Beziehungen zwischen Deutschland und Ungarn.

Beispiele für geförderte Projekte sind:
im Bereich der Wissenschaft:
– verschiedene Diplomarbeits- und Dissertationsstipendien,
– Förderung eines Forschungszentrums an der Corvinus-Universität Budapest,
– Förderung verschiedener Forschungsprojekte an der Universität Stuttgart.
im Bereich der Kunst:
– Förderung verschiedener Kunstausstellungen mit moderner und zeitgenössischer ungarischer Kunst des ungarischen Kulturinstituts Stuttgart,
– Förderung einer Ausstellung des Städtischen Museums Bietigheim-Bissingen über die Kunst der ungarischen Avant-
garde der zwanziger Jahre.
im Bereich der Völkerverständigung:
– Förderung der Wanderausstellung über die Beziehung von Franz Liszt und Ludwig van Beethoven (Budapest, Weimar, Bonn),
– Förderung von Konferenzen und Workshops zur Beziehung von Deutschland und Ungarn.

Die Péter Horváth-Stiftung wurde 2001 von Univ.-Prof. Dr. Péter Horváth gegründet. Das Vermögen der Stiftung beträgt z. Z. ca. 350.000 Euro. Das jährliche Fördervolumen beläuft sich gegenwärtig auf ca. 50.000 Euro