Selbst eine Stiftung gründen und Mitglied werden

Falls Sie selbst eine Stiftung gründen und Mitglied werden wollen treten Sie gerne mit uns in Kontakt.

Benutzen Sie folgende Links um zum Regierungspräsidium Stuttgart oder dem Bundesverband Deutscher Stiftungen zu gelangen. Dort finden Sie Mustertexte für Satzungen und vieles mehr.

Zahlreiche Veranstaltungen mit Fachvorträgen wie der Stuttgarter Stiftungstag, Präsentationen bestehender Stiftungen oder die Vorstellung von Stiftungsprojekten tragen zur Schaffung eines dichten Netzwerkes zugunsten einer zukunftsgerichteten Gesellschaft bei, die von aktivem bürgerschaftlichen Engagement getragen wird.

Das Stiftungsnetzwerk Region Stuttgart e. V. (SRS) umfasst neben den ihm zugehörigen Stiftungen auch Personen, welche bereit sind, ihr persönliches Engagement und ihr Fachwissen in die Tätigkeit des Netzwerks einzubringen.

Die Stiftungen des Netzwerks gehören jeweils einem oder mehreren der nachfolgend genannten Arbeitskreise verschiedener Stiftungsbereiche an:

– Allgemeine Stiftungsförderung
– Bildung und Ausbildung
– Kunst und Kultur(einschließlich Stadtgeschichte)
– Natur und Umwelt(einschließlich Denkmalschutz)
– Senioren, Gesundheit, Sport
– Wissenschaft und Forschung

Auf der Seite der Nachfrage um Stiftungskapital bündelt das Netzwerk als „Stiftungsbörse“ Projekte aus Bereichen wie Kunst, Kultur und Wissenschaft, Bildung und Soziales , Sport, Naturschutz und Denkmalpflege und führt sie der gemeinsamen Plattform von Stiftern und Stiftungszwecken zu. Hier sollen stiftungswillige Einrichtungen ermutigt werden, sich zu profilieren und ihre Tätigkeiten darzustellen.

Ganz im Sinne einer private-public-partnership setzt sich die Trägerschaft des Netzwerks aus Vertretern der freien Wirtschaft, der Landeshauptstadt Stuttgart und engagierten Bürger/innen der Region Stuttgart zusammen. Sie alle wollen das private Engagement im Stiftungswesen vorantreiben und in der Öffentlichkeit kommunizieren.