Stiftung INVITARE eingeladen zum Leben – Stiftung für Mutter und Kind

Logo Stiftung INVITAREStiftung INVITARE eingeladen zum Leben – Stiftung für Mutter und Kind

Mörikestraße 118
71636 Ludwigsburg

Ihre Ansprechpartner:
Bettina Weidenbach (1. Vorsitzende)
Markus Beisiegel
Tel.: 07141 922778
info@invitare.net
www.invitare.net
Stiftungsgründung: 2001
Aufsichtsbehörde: Regierungspräsidium Stuttgart

Spendenkonto:
Kreissparkasse Ludwigsburg
IBAN: DE22 6045 0050 0000 085496
BIC: SOLADES1LBG


Zweck gem. Stiftungsverfassung:

1. Zweck der Stiftung ist die Förderung mildtätiger Zwecke und die Förderung der Bildung. Die Zwecke der Stiftung werden insbesondere verwirklicht durch die
beratende und tätige Hilfestellung für ungewollt/ungeplant schwangere Mädchen und Frauen in seelischer, sozialer und wirtschaftlicher Not, für Familien in Not- und Krisensituationen, sowie eine langfristige Begleitung von Mutter und Kind nach der Geburt und durch Elternkurse und Kurse in Jugendgruppen und Schulen

Die Stiftung führt ihre Betreuungsmaßnahmen in Form von Beratung, Unterstützung und Begleitung durch. Dabei können unterstützende Maßnahmen auch durch Hilfeleistung in den Fällen der wirtschaftlichen Hilfsbedürftigkeit und der Not in Form von finanzieller Hilfestellung geleistet werden, sofern eine wirtschaftliche Hilfsbedürftigkeit im Sinne des § 53 Nr. 2 AO vorliegt

Dies soll geschehen, solange die in dieser Stiftungssatzung festgesetzten Grundlagen bezüglich der Arbeits- und Glaubensgrundsätze bestehen.

2. Wenn diese Voraussetzungen nicht mehr vorliegen, eine andere Mutter-Kind-Arbeit, die diesen Arbeits-und Glaubensgrundsätzen entsprechen zu fördern.

3. Die Stiftung kann zur Erfüllung des Stiftungszweckes und zur Verwaltung der Stiftung hauptamtliche Mitarbeiter bestellen.